Über mich

Systemischer Business Coach | Trainerin | Change-Managerin | Psychotherapeutin

Ich bin zertifizierter Coach, Trainerin und Psychotherapeutin und arbeite bereits seit zwölf Jahren im Coaching-Kontext. Meinen beruflichen Start hatte ich nach einem Studium der Sozialen Arbeit in der Bewährungshilfe. Die Arbeit mit verschiedenen Persönlichkeiten und Menschentypen begeistert mich fortwährend. So gab es berufliche Stationen in der Suchthilfe, in der Psychiatrie, in der Behörde, in sozialen Einrichtungen und schlussendlich mit der Eröffnung meiner Praxis als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin. Derzeit arbeite ich sowohl im Bereich der Psychotherapie als auch als systemischer Coach in unterschiedlichen Unternehmen.

Hierbei habe ich mich in den letzten Jahren auf Führungskräfteentwicklung, Generationswechsel im Mittelstand und Kommunikationstrainings spezialisiert.

Was zeichnet dich besonders aus?
„Fröhlich und immer mit vollem Einsatz!“ beschreibt es wohl am besten.

Was ist dir in deiner Arbeit besonders wichtig?
Die richtige Atmosphäre. Ohne die ist ein positives Vorankommen, eine Weiterentwicklung oder die Beschreitung neuer Wege nicht möglich. Daher bin ich immer mit viel Enthusiasmus, Wertschätzung, Freude und ganz viel Humor dabei und freue mich, wenn das auf meine Kunden abfärbt.

Worauf können sich Deine Kunden verlassen?
Erst die Diagnostik, dann das Konzept! Andersrum geht’s nicht. Ein oder mehrere Auftragsklärungsgespräche dienen der Diagnostik. Dann entscheide ich, ob und wie ich bestmöglich unterstützen kann. Und bei aller atmosphärischen Wichtigkeit: Ich arbeite extrem strukturiert, da zählt für mich besonders, die Anliegen aller meiner Kunden oder Teilnehmer im Blick zu halten und sie dabei zu begleiten, sich zu entwickeln. Und weil das Ganze ja kein Lebenswerk sein soll ist mir Effizienz extrem wichtig.

Was können deine Kunden von dir nicht erwarten?
High-Heels und Stapel von Konzeptpapieren gibt es bei mir nicht. Als Coach unterstütze ich Menschen bei Veränderungsprozessen. Die Lösung liegt beim Kunden, ich helfe ihm lediglich dabei den für ihn richtigen Weg zu finden oder auch schon mal die Blickrichtung zu ändern. Und das mache ich mit großer Leidenschaft und mit viel Spaß. Wenn es mal laut wird, dann meist vor Lachen.

Worauf legst du im Training und Coaching besonderen Wert?
Humor gepaart mit Sicherheit! Mir ist es wichtig, in einer humorvollen Runde die Möglichkeit zu schaffen, die wahren Themen anzusprechen und einen sicheren Rahmen zu bieten, mit diesen Themen zu arbeiten.

Was war dein schönstes Erlebnis im Training?
Als ich während einer intensiven Coaching-Session die Pause vergessen habe, hat mein Therapiehund kurzerhand entschieden sich die Tür zu öffnen und den Raum zu verlassen. Schön, wenn man immer wieder kleine Hinweise bekommt! 

Stichwort Work-Life-Balance: Wo holst du dir deine Energie?
In erster Linie aus Begegnungen mit Menschen, die meinen Horizont erweitern, mir dadurch die Möglichkeit geben, mich zu entwickeln und aus dem Zusammenspiel von Arbeit, Sport und Freizeitaktivitäten mit Freunden. So richtig auftanken kann ich in der Natur, beim Spinning und wenn ich sportlich an die Grenzen gehen kann. Darüber hinaus engagiere ich mich auf Reisen in Entwicklungsländern.

Hast du ein Lebensmotto?
Mach Platz, ich muss tanzen!

Was sagen Andere von dir?
Da gibt es ganz unterschiedliche Aussagen: „Sie ist eine Emotionsflocke“, „Klar, direkt, authentisch“, „sehr humorvoll“, „bringt die Dinge auf den Punkt“, „Miss 120%“. Ich könnte noch weitermachen…. 🙂

Wer ist für dich ein Held?
Heute ist für mich ein Held, der gegen den Strom schwimmt und sich eine eigene Meinung bildet. Der aber auch den Weitblick hat, sich die Gegenseite anzuschauen und darüber nachzudenken

Was wünschst du dir in der Zusammenarbeit mit deinen Kunden?
Ich freue mich, wenn eine Weiterentwicklung möglich wird und wir den Mut haben, Menschen und Dinge anzunehmen, und den Schritt in die Veränderung zu wagen.

  • 12-jährige Erfahrung im Bereich Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen, seit 5 Jahren in eigener Praxis
  • 3-jährige Erfahrung im Bereich Businesscoaching, Begleitung von Change-Management-Prozessen
  • 1-jährige Erfahrung als Supervisorin
  • Trainerin in der Ausbildungsakademie Inkonstellation Köln
  • Zertifizierter agiler Master, INeKO Institut der Universität zu Köln
  • Zertifizierter systemischer Coach, Inkonstellation (dvct)
  • Zertifizierter systemischer Businesscoach und Change Manager, INeKO Institut der Universität zu Köln
  • Akkreditierung Insights MDI, Kaltenbachtraining
  • Zertifizierung EMDR, EMDR Institute München
  • Ausbildung zur Kindertraumatherapeutin
  • Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Akip Köln
  • Ausbildung zur Sozialtherapeutin/ Fachrichtung Sucht
  • Studium der Sozialen Arbeit, Universität Siegen